besteonlinecasinos.co

Aktueller Online Casino Bonus ohne Einzahlung zum kostenlosen Spielen

Das Online Casino Business wächst rasant, und immer wieder drängen Anbieter mit neuen Geschäftsmodellen auf den Markt. Eine aktuelle, aber noch nicht weit verbreitete Tendenz sind Angebote der Betreiber an Neukunden, mit einem Casino Echtgeld Bonus ohne Einzahlung auf Einladung des Hauses in den Spielspaß zu starten. Im Folgenden stelle ich euch solche Casinos vor und erläutere, worauf ihr bei diesen Willkommensofferten achten solltet.

Casino ohne Einzahlung Angebotsbedingungen Gratis Bonus Bewertung Zur Webseite
  • Umsatzbedingungen: 30x in 90 Tagen
88€* nach Anmeldung
4.6 Gesamtbewertung
Jetzt sichern!
  • Umsatzbedingungen: 35x
10€* nach Anmeldung
4.4 Gesamtbewertung
Jetzt sichern!
  • Umsatzbedingungen: 7 Tage gültig, 35x in 30 Tagen
20 Freispiele* nach Anmeldung
4.0 Gesamtbewertung
Jetzt sichern!
* Für alle Angebote gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Klickt auf “Jetzt sichern”, um mehr Details zu erhalten.

Wie ihr einen Bonus ohne Einzahlung bekommt

Der erste Schritt nach eurer Entscheidung für ein Online Casino mit Bonus ohne Einzahlung ist die Registrierung. Dazu hinterlasst ihr eure wesentlichen persönlichen Daten wie Namen, Adresse und Alter. Mit eurer Altersangabe versichert ihr, mindestens 18 Jahre alt zu sein. Volljährigkeit ist Voraussetzung dafür, Kunde eines Online Casinos in Deutschland zu werden. Wenn ihr nach der Anmeldung jetzt noch einen Nutzernamen und ein Passwort festlegt, seid ihr so gut wie fertig. Für das Einstreichen späterer Gewinne von eurem Konto solltet ihr euch bereits für einen Überweisungsweg entscheiden. Dieselbe Zahlungsmethode müsst ihr auch in einem Casino ohne Einzahlung irgendwann verwenden, falls es mal nötig wird, euer Guthaben aufzufüllen.

Casinos mit Bonus ohne Einzahlung

Ein Online Casino Bonus ohne Einzahlung ist üblicherweise nicht höher als 5€ bis 100€. Das Casino gewährt ihn nicht als Echtgeld. Vielmehr geht er in ein Guthaben ein, das ihr nicht unmittelbar auszahlen lassen könnt. Damit schützen die Betreiber sich davor, dass ihr einfach nur die Summe abruft und sie nicht zum Spielen benutzt. Stattdessen müsst ihr sie mehrere Male einsetzen. Weiter unten lege ich näher dar, wie das geht. Mitunter dürft ihr euren Bonus nur bei einigen wenigen Spielen verwenden, üblicherweise sind das Slots.

Manchmal ist vom Spieler eine kleine, eher symbolische Eigenleistung gefordert, um in den Genuss eines Bonus zu kommen. Sie kann sehr gering ausfallen: Schon 1€ Ersteinzahlung kann reichen, um 10€ Starthilfe zu erhalten. Eine weitere Mischform ist ein überschaubares Startguthaben, das ihr bekommt, wenn ihr zugleich einen klassischen Einzahlungsbonus in Anspruch nehmt.

888Casino
88€ Bonus ohne Einzahlung*
Sichere Paypal Ein- und Auszahlungen
* Für alle Angebote gelten AGB! Klickt auf “Jetzt sichern!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten.

Dieser so genannte Match Bonus ist immer noch weiter verbreitet als ein Online Casino Willkommensbonus ohne Einzahlung. Mehr zu diesen Einzahlungs Prämien in Form eine Online Casino Bonus könnt ihr auf meiner Bonus Seite erfahren. Es handelt sich bei ihnen um Dreingaben zu eurer ersten Einzahlung oder auch zu mehreren weiteren. Das Casino vervielfältigt euer Geld um 50%, 100% oder mehr. Allerdings entstehen auch daraus Guthaben, die zunächst gebunden sind und erst zum Spielen benutzt werden müssen, bevor das Casino daraus entstehende Gewinne freigibt. Des Weiteren können auch Gratis-Spielrunden zu eurer Begrüßungsgabe gehören, alles darüber findet ihr auf meiner Seite über Online Casino Freispiele.

Vor- und Nachteile eines Bonus ohne Einzahlung

Geschenkt wird einem wenig im Leben. Deshalb ist ein Online Casino gratis Bonus ohne Einzahlung nicht besonders hoch. Falls ihr nicht großes und anhaltendes Glück habt, wird er kaum die richtige Bankroll sein, um sehr lange zu spielen. Immerhin aber reicht er für einen ersten Eindruck von einem Casino. Und während ihr dessen Spiele ausprobiert, könnt ihr – anders als im kostenlosen Demo-Modus mit Spielgeld – Gewinne erzielen, die sich in Echtgeld Casinos in bare Münze verwandeln lassen.

Ein Online Casino mit Startguthaben ohne Einzahlung finden Spieler nicht häufig. Wenn ihr auf dieser Form der Prämie besteht, habt ihr nur unter einigen wenigen Anbietern die Wahl. Willkommensboni mit Einzahlung sind viel häufiger anzutreffen als kostenlose Online Casinos, erweitern damit den Entscheidungsspielraum erheblich und sind eine ernstzunehmende Alternative.

Die Begrüßungsgabe, egal ob als Casino Echtgeld Bonus ohne Einzahlung oder mit, sollte nicht euer einziges Kriterium bei der Suche nach einem geeigneten Online Casino sein. Seriöses Geschäftsgebaren, bequeme und sichere Zahlungsmöglichkeiten, möglichst viele Spiele und ein verlässlicher Kundendienst sind ebenso wichtig. Außerdem sollte euch bewusst sein: Für den Umgang mit Boni gelten Bedingungen, die je nach Anbieter verschieden ausfallen und gegeneinander abgewogen werden wollen. Im Folgenden stelle ich sie euch näher vor.

Bedingungen beim Bonus-Einsatz

Euer Bonus, hoffentlich um Gewinne vermehrt, wird erst zu klingender Münze, wenn ihr als Spieler einige Anforderungen erfüllt habt, die die Casinos dafür stellen. Es ist daher wichtig, dass ihr einen Überblick darüber behaltet, wann und unter welchen Umständen ihr eure erste Auszahlung anfordern könnt. In Zweifelsfällen solltet ihr euch zuerst mit dem Kundendienst in Verbindung setzen, um Guthaben- und Gewinnverluste zu vermeiden.

1. Die Umsatzforderung

Wie bereits erwähnt, wollen die Casinos, dass ihr mit eurem Bonusguthaben tatsächlich spielt. Deshalb erlegen sie euch auf, es mehrmals dafür zu benutzen. Eingebürgerte Größen dafür sind 20- bis 40-maliges Einsetzen der Guthabensumme und der mit ihr erspielten Gewinne. Die Umsatzforderung kann jedoch auch höher ausfallen. Erst wenn sie erfüllt ist, könnt ihr euch euer Guthaben als Echtgeld auszahlen lassen.

2. Spielbeschränkungen

Möglicherweise, wahrscheinlich sogar, könnt ihr euer Guthaben nicht bei allen Spielen einsetzen. Tischspiele wie Roulette oder Kartenspiele wie Blackjack erklären die Casinos häufig für tabu oder rechnen sie nur zu 5% bis 25% auf den Umsatz an. Spielautomaten sind in der Regel 100-ig einsetzbar. Einzelne von ihnen können aber ebenfalls ganz vom Guthabeneinsatz ausgenommen sein. Achtet bitte auch darauf, ob eure Bonussumme eventuell Einsatz- und Gewinnhöchstgrenzen unterliegt.

3. Verfallsfristen

Die meisten Casinos setzen für das Erreichen des Umsatzziels eine Frist. Sie kann nur einige Tage oder mehrere Monate betragen. Selbst wenn ihr euer Guthaben bereits in Echtgeld umgewandelt, aber noch nicht abgehoben habt, läuft eine – allerdings sehr lange – Frist: Inaktive Konten, auf die monatelang niemand zugriff, werden schließlich gebührenpflichtig und/oder verfallen ganz.

4. Auszahlungsmodalitäten

Möglicherweise könnt ihr euch ein mit eurem Bonus verbundenes Startguthaben am Ende gar nicht auszahlen lassen, sondern nur die daraus erzielten Gewinne, sofern sie freigespielt sind. Auch sehen manche Geschäftsbedingungen vor, dass vor einer Auszahlung doch noch eine eigene Einzahlung nötig ist. Schließlich steht vor der Überweisung an euch oft auch eine nochmalige Kontrolle eurer Identität, für die ihr Kopien von Dokumenten wie etwa Ausweispapieren übermitteln müsst. Bitte prüft die allgemeinen Geschäftsbedingungen auf alle zu befolgenden Regeln.

zum Seitenanfang