besteonlinecasinos.co

Legale Roulette Online Casinos

“Rien ne va plus” – ein Satz, den die meisten von euch bestimmt schon einmal gehört haben. Beim Roulette ist das das Zeichen, dass gleich entschieden wird, ob ihr gewonnen habt oder nicht. Mittlerweile könnt ihr das beliebte Tischspiel sogar online abrufen und euer Glück im Internet herausfordern. Dabei ist es nur wichtig, dass ihr einen vertrauenswürdigen Anbieter mit einer entsprechenden Lizenz auswählt. Nach den neuen Regulierungen hat sich nämlich einiges geändert. Ich habe euch deshalb die top legalen Roulette Online Casinos herausgesucht und möchte sie euch im folgenden Test vorstellen.

Glücksspielstaatsvertrag legalisiert Online Casinos in Deutschland

Was in Schleswig-Holstein schon seit dem Jahr 2012 erlaubt ist, gilt nun zum 01. Juli 2021 bundesweit: Online Casinos in Deutschland. Damit ist nun in allen Online Casinos für deutsche Spieler das Glücksspiel Roulette möglich. Voraussetzung für die Anbieter ist, dass sie eine ordnungsgemäße EU Lizenz besitzen. Bevor ich euch über den neuen Glücksspielstaatsvertrag informiere, möchte ich euch hier die Top 5 der Online Casinos nennen, die legal in Deutschland Roulette anbieten dürfen.

Top 5 der Online Casinos mit EU Lizenz für legales Roulette Spiel

Da nicht mehr jede Internet Spielbank Online Roulette anbieten darf, habe ich mich auf die Suche nach Anbietern gemacht, die das Kesselspiel weiterhin im Sortiment haben und dabei völlig legal agieren. In der nachfolgenden Tabelle seht ihr, welche legalen Roulette Casinos es nach meinem Test in die Bestenliste geschafft haben.

Legales Spielautomaten Casino Alleinstellungsmerkmale Bonus Bewertung Zum Online Casino
  • 15+ Roulette Spiele
  • Testsieger legales Roulette Casino
1.000€ Bonus
5,0/5
Jetzt ausprobieren!
  • 60+ Roulette Spiele
  • Top Live Casino
1.500€ Bonus
4,8/5
Jetzt ausprobieren!
  • 10+ Roulette Spiele
  • Attraktiver Bonus
1.000€ Bonus
4,7/5
Jetzt ausprobieren!
  • 20+ Roulette Spiele
  • Hohe Auszahlungsquoten
500€ Bonus
4,6/5
Jetzt ausprobieren!
  • 20+ Roulette Spiele
  • Super Kundenservice
1.000€ Bonus
4,5/5
Jetzt ausprobieren!
*Für alle Angebote gelten AGB, klickt auf “Jetzt Spielen!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten.

Jedes Online Casino hat seine Vorzüge: Während der eine Anbieter mit unglaublichen Bonus Aktionen punktet, hat ein anderer besonders viele Spiele in petto. Alle eignen sich aber perfekt, um legal virtuelles Roulette zu spielen – sei es als RNG Variante oder am Live Tisch.

Online Roulette für Spieler aus Deutschland

Das Roulette gehört nicht nur in klassischen Casinos, sondern auch im Internet zu den beliebtesten Glücksspielen. Daher bieten die Spielbanken bereits seit vielen Jahren verschiedene Varianten an, obwohl das Glücksspiel im Internet zumindest in Deutschland bisher offiziell verboten war (mit Ausnahme von Schleswig-Holstein). Inoffiziell wurde das Online Roulette jedoch geduldet, da die meisten Anbieter ihren Sitz auf Malta oder Gibraltar haben und bereits eine geltende Lizenz besitzen. Die aktuellen Regelungen gelten jedoch nun für alle Online Casinos.

Der neue Glücksspielstaatsvertrag, der Anfang Juli in Kraft treten wird, stellt sich nun auf die Seite der Online Casino Anbieter. Solange sie eine Lizenz nach europäischem Recht erworben haben und sich an die vorgegebene Regulierung halten, ist das Online Glücksspiel in Deutschland legal. Zuvor befand sich die Branche für deutsche Spieler in einer Grauzone. Die Anbieter können nun entweder eine staatliche Zulassung erwerben, oder aber eine Regulierungsbehörde aus anderen europäischen Staaten, wie die Malta Gaming Authority (MGA) oder die Gibraltar Gambling Commission, um die Lizenz für Online Casinos bitten. Beide Varianten ermöglichen in Deutschland Online Roulette.

Informationen zum Glücksspielstaatsvertrag für deutsche Spieler

Der “Staatsvertrag zum Glücksspielwesen in Deutschland” ist ein Beschluss aller deutschen Bundesländer. Hier werden jegliche Regeln für die Veranstaltung der Online Glücksspiele verfasst. Die erste Fassung für Online Casinos in Deutschland gab es bereits im Jahr 2008. In diesem Jahr wird die dritte Fassung veröffentlicht, mit der es endlich Lizenzen für Online Casinos von einer deutschen Regulierungsbehörde gibt.

Neue Regulierung für das legale Online Roulette

Die Anbieter müssen sich an bestimmte Regeln halten, um deutsche Spieler ansprechen zu dürfen. Der Spielerschutz steht dabei klar im Vordergrund. Daher erhalten die Spieler mehr Transparenz über den Bonus, die Gewinne und Verluste ihrer Spiele. Dies ist unter anderem wichtig, damit die Spieler ihre Einsätze besser kalkulieren können; vor allem, wenn es sich dabei um echtes Geld handelt. Die Anbieter von Online Casinos müssen ihre Spieler regelmäßig auf ihre Bilanzen hinweisen, um die Suchtgefahr vermeintlich zu vermindern.

Die monatliche Einzahlung für das Online Glücksspiel der deutschen Spieler darf nicht mehr als 1.000 Euro betragen. Auf Empfehlungen verschiedener Suchtberater gehört diese Sicherheit nun zum Spielerschutz, um Verschuldungen zu vermeiden. Zusätzlich müssen die Anbieter einen gut sichtbaren Button einfügen, der bei Betätigung eine Selbstsperre erzeugt. So schützen die Spieler im Internet sich selbst sowie ihr echtes Geld vor einer möglichen Spielsucht.

Des Weiteren gelten diverse neue Vorgaben für die Spiele an sich. Wenn ihr zum Beispiel am Online Roulette teilnehmen wollt, müsst ihr zwischen den einzelnen Drehungen fünf Sekunden warten, bis die nächste stattfindet. Dadurch werden die Spieler dazu ermutigt, Geduld zu bewahren und sich nicht einer möglichen Sucht hinzugeben. Was viele Fans des Roulettes melancholisch stimmen wird, ist, dass es das Live-Glücksspiel in von Deutschland lizensierten Online Casinos nicht mehr geben wird. In Casinos mit europäischer Lizenz wird es jedoch weiterhin möglich sein. Zusätzlich wurde online das automatische Spielen aus den meisten Slots entfernt, damit die Lizenz der Casinos für deutsche Spieler gültig ist.

Hintergrund des neuen Glücksspielstaatsvertrag

Ihr fragt euch bestimmt, warum der bestehende Glücksspielstaatsvertrag nach so vielen Jahren noch einmal angepasst wurde. In der Vergangenheit erlitten die Casinos in Deutschland schwere finanzielle Einbrüche. Viele Anbieter weiteten ihr Angebot um Poker, Roulette & Co. deswegen im digitalen Spielfeld aus. Dabei war vielen Teilnehmern jedoch nicht klar, ob ihr Spiel nun legal war oder nicht. In einigen Fällen kam es zu starken finanziellen Verlusten auf Seiten der privaten Glücksspieler, da sie ihren Gewinn nicht offiziell einklagen konnten. Um eine einheitliche, bundesweite Regelung für die Casinos zu schaffen, gelten ab dem 01. Juli 2021 die festgehaltenen Normen der dritten Fassung des Glücksspielstaatsvertrags.

Kontrolle der Online Casinos

Die Bundesländer sind sich jedoch noch nicht einig, wie der Markt kontrolliert werden kann. Die Gründung eines Gremiums ist bereits im Gespräch. Die neue Glücksspielbehörde soll in Sachsen-Anhalt ihren Sitz haben und sich besonders auf das digitale Glücksspiel konzentrieren. Besonders die Suchtexperten kritisierten jedoch die Freigabe der Glücksspiele im Internet. Auch die Aufsichtsbehörden sind besorgt, dass nicht alle dubiosen Anbieter durch die neuen europäischen Regelungen vom Markt in Deutschland ausgeschlossen werden können. Wirtschaftliche Interessen und Einnahmen des Staates seien nachvollziehbar, jedoch dürften diese nicht auf den Schultern von Einzelschicksalen und des Gemeinwohls getragen werden, hieß es in einem öffentlichen Brief an die Behörden.

Unter anderem aufgrund des deutschen Datenschutzes ist eine spezifische Sammlung und Auswertung, vor allem jedoch die Weitergabe von verarbeiteten Daten über einzelne Spieler nicht möglich. So kann nur schwer kontrolliert werden, ob eine Privatperson sich in mehreren Casinos anmeldet, um mehrmals maximal 1.000 Euro verspielen zu können. Die Obergrenze der Einsätze verhindert demnach nicht zwangsläufig eine mögliche Verschuldung. Alle beteiligten Seiten rund um das Online Roulette sollten sich gemeinsam um die Sicherheit der Spieler in den Casinos sorgen. Nur so kann das Online Glücksspiel langfristig seinen akzeptierten Platz in der Gesellschaft finden.

Vertrauenswürdige Online Casino Anbieter mit deutschen Lizenzen

Fragt ihr euch, woran ihr selbst eine legale Spielbank erkennen könnt? Ganz einfach: Die vorhandene Lizenz nach europäischem Recht wird anhand eines Siegels auf den Seiten der Spielbanken präsentiert, sodass ihr gleich erkennen könnt, ob das Roulette legal in Deutschland ist. Von diesen präsentierten Siegeln sollte zu den entsprechenden Regulierungsbehörden weitergeleitet werden, die euch die Echtheit der Lizenz bestätigen.

Auch in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen könnt ihr einsehen, ob deutschen Spielern die Teilnahme am Glücksspiel erlaubt ist. Erkundigt euch dort auf jeden Fall genau, bevor ihr euch registriert und mit der Einzahlung auf euer neues Konto beginnt. So vermeidet ihr, dass euer Spielen am Ende nicht möglich ist. Denn einige Casinos haben sich bereits gegen Klagen aus Deutschland abgesichert und schließen deutsche Teilnehmer von vorne herein aus dem Online Glücksspiel aus. Falls dies der Fall ist, findet ihr einen entsprechenden Abschnitt zu den länderspezifischen Bedingungen.

Für die Auswahl des richtigen Casinos im Internet sind nicht nur europäische Lizenzen wichtig, sondern auch weitere, folgende Faktoren, auf die ihr großen Wert legen solltet:

Verboten sind die Glücksspiele erst, wenn die entsprechenden Lizenzen nicht vorliegen oder live Spiele zum Einsatz kommen. Wenn ihr einen Roulette Anbieter ausgewählt habt, der keine Lizenz nach europäischen Vorgaben erworben hat, verliert ihr im schlimmsten Fall eure Gewinne.

Fazit: Legal Roulette im Online Casino spielen

In den letzten Jahren zogen immer mehr Spieler ins Internet, um dort an Slots, Roulette oder andere Spiele zu spielen. Dies liegt unter anderem auch an den Bonus Angeboten und den Willkommenspaketen für Neuspieler in Online Casinos. Hier findet ihr eine Übersicht der besten Bonus Angebote, bei denen ihr ein sattes Startguthaben erwarten könnt. Auch die Live Dealer Spiele waren Teil des Trends, die klassischen Casinos zu verlassen und sich in der digitalen Welt zu bewegen. Denn hier konntet ihr live in Echtzeit dem Rad zu sehen und sogar mit eurem Croupier chatten.

Falls euch die Regeln von Roulette nicht bekannt sind, hier ein kleiner Überblick: Bevor das Spiel beginnt, setzt ihr als Spieler euren Einsatz auf dem Tableau. Im Anschluss wirft der Croupier die Spielkugel in den Roulette Kessel, die die Gewinner bestimmt. Denn die Zahl, bzw. die bestimmte Eigenschaft der Zahl, die die Kugel anzeigt, gewinnt. So kannst du auf schwarz oder rot setzen, auf eine bestimmte Zahl, auf gerade oder ungerade Zahlen. In verschiedenen Varianten des Roulettes gelten verschiedene Regelwerke.

Roulette heißt übrigens auf Französisch “Rädchen”. Das Roulette ist das Glücksspiel an sich, die Roulette gilt als die Maschine. Ich habe mir verschiedene Anbieter angeschaut, bei denen ihr legal Roulette spielen könnt. Meine Bewertung zu den besten Roulette Casinos findet ihr noch einmal zusammengefasst in der oberen Tabelle.

FAQ – Legale Online Roulette Casinos

Nun solltet ihr über den Glücksspielvertrag und seine Auswirkungen auf legale Roulette Online Casinos Bescheid wissen. Sind dennoch einige Fragen offengeblieben, möchte ich diese im nachfolgenden FAQ-Bereich für euch beantworten. Scheut euch auch nicht, mich per E-Mail zu kontaktieren, solltet ihr noch andere Anliegen haben.

Wann ist das Online Roulette nicht legal?

Roulette online zu spielen ist erst legal, wenn der Anbieter über eine europäische Lizenz aus Deutschland, Malta oder Gibraltar verfügt. Ab dem 01.07.2021 gelten die überarbeiteten Regelungen. Die genauen Inhalte des Glücksspielvertrags und welche Auswirkungen sie auf Online Roulette haben, könnt ihr weiter oben nachlesen.

Woran erkennt ihr, ob der ausgewählte Anbieter in Deutschland legal ist?

Auf der Webseite des Casinos müssen die Anbieter das Siegel einer entsprechenden Regulierungsbehörde präsentieren. Findet ihr das Logo auf der Webseite, handelt es sich um legales Roulette. Meine Top 5 Roulette Anbieter, bei denen ihr ohne Bedenken am Roulette teilnehmen könnt, findet ihr in der Tabelle ganz oben im Artikel.

Warum wurde der Glücksspielstaatsvertrag überarbeitet?

Viele Casinos litten unter finanziellen Einbrüchen und forderten schon seit Langem eine Überarbeitung der Regelungen für Online Spiele in Deutschland. Nun können sie legale Glücksspiele wie Roulette im Internet anbieten.

Was hat es mit dem Bonus auf sich?

Einige Anbieter setzen darauf, mit einem unschlagbaren Bonus neue Kunden anzulocken. Dieser Bonus wird euch bei der Einzahlung eures Geldes zur Verfügung gestellt, damit ihr an noch mehr Glücksspielen teilnehmen könnt, als ihr es eigentlich geplant hattet. Die Auszahlung des Bonus ist jedoch an bestimmte Umsatzbedingungen gekoppelt. Ihr müsst also mehrere Male mit dem Bonus gespielt haben, bevor ihr ihn euch auszahlen lassen könnt. Was ihr beim Online Roulette spielen außerdem beachten sollte, habe ich euch in meinem Bericht erklärt.

Müsst ihr euren Gewinn oder Bonus versteuern?

Als Privatperson müsst ihr weder euren Gewinn, noch euren ausgezahlten Bonus versteuern. Profispieler hingegen sind zur Versteuerung verpflichtet, da das Spielen ihre Haupteinkommensquelle darstellt. Weitere Informationen zu Online Casino Boni erhaltet ihr auf meiner separaten Seite.

Woran erkennt ihr eine Spielsucht?

Der Übergang von einem normalen, gesunden Spielverhalten zur Spielsucht ist relativ fließend. Aufgrund dessen wird sie von den Betroffenen oft gar nicht erkannt. Symptome, die auf eine Spielsucht hinweisen, sind unter anderem Verlust der Kontrolle, Gier nach Gewinnsteigerung, ein sehr hoher Zeitaufwand und zuletzt auch eine Beschaffungskriminalität. Treten diese Zeichen bei euch selbst oder im Freundes- und Bekanntenkreis auf, wendet euch an Selbsthilfegruppen oder entsprechende Stellen, die euch unterstützen können. In Zukunft wollen auch Online Casinos noch mehr den Schutz der Spieler gewährleisten.

zum Seitenanfang