besteonlinecasinos.co

Meine Casino.com Erfahrungen – der Anbieter im ausführlichen Test

Casino.com zählt in der Riege der Online Casinos nicht mehr zu den ganz neuen Anbietern, denn es ist bereits seit 2007 auf dem Markt. Ich habe mir diesen Anbieter genau angeschaut und wichtige Punkte unter die Lupe genommen. Dazu gehören etwa die Lizenz, der Support, die Zahlungsmethoden, mobiles Spielen und natürlich das Angebot an Spielen. Meine Casino.com Erfahrung zeigt euch, ob der Anbieter sicher und seriös ist und welche Dinge ihr beachten müsst.

Willkommensbonus 100% bis zu 400€
Casinospiele über 300 mit hohem RTP
Zahlungsmethoden Kein PayPal vorhanden
Gesamtbewertung 4,6 von 5,0
Die Themen meines Tests:
Peter Brandt
Autor:Peter BrandtUnterschrift Peter Brandt
Gibraltar Gambling Comission
Bonusbedingungen und AGB geprüft
  • Das Prestige Roulette im Playtech Live Bereich bei Casino.com wird gerade von einer Dealerin gestartet.
  • Die Auswahl an Spielautomaten von Playtech im Casino.com Überblick.
  • Das Casino.com hat eine abwechslungsreiches und großes Angebot an neuen Aktionen und Willkommenspaketen.

Sicherheits- und Fairnessaspekte beim Casino.com Test

Im Vorfeld einer Registrierung bei einem Anbieter lohnt es sich natürlich, einen Blick auf den Faktor Sicherheit zu werfen. Unter anderem geht es hierbei auch darum, ob und von wem der Anbieter lizenziert wird.

Die Casino.com Webseite
Der Footer im Casino.com mit allen wichtigen Informationen zur Lizenzierung, Datenverschlüsselung und Kontaktangebote für Spieler mit problematischen Spieleverhalten.
Lizenz- und Sicherheitsinformationen
Regulierungsbehörde Gibraltar Gambling Commission
Lizenznummern RGL Nr. 053
RTP & RNG Audit GLI Interactive Testing Group
Spielerschutz GamCare, GamblersAnonymous
Betreiber der Webseite ONISAC Ltd
Verschlüsselung SHA-256, 128bit, TLS 1.2

Lizenz und Technik

Casino.com wird von der Onisac Limited mit Sitz auf Gibraltar betrieben. Da es von der dortigen Gibraltar Licencing Authority lizenziert wurde, gibt es in Bezug auf die Seriosität nichts auszusetzen. Die Gibraltar Licencing Authority zählt zu den wichtigsten und auch strengsten Behörden im Bereich des Online-Glücksspiels. Es müssen viele Faktoren stimmen, damit eine solche Lizenz überhaupt erteilt wird. Kontinuität ist ebenfalls wichtig. Die Anbieter werden ständig kontrolliert, so dass sie sich auch nach der Lizenzierung keinen Schlendrian erlauben können. Die Lizenznummer, mit der Casino.com unterwegs ist, lautet RGL Nr. 053. Technisch wird die Sicherheit durch moderne SSL-Verschlüsselungen gewährleistet. Zum Einsatz kommen „SSL Web Server Wildcard Certificates“ von Thawte. Am unteren Ende der Anbieterseite gibt es einen Link zu diesem Zertifikat. Es zeigt folgende Infos: die Limited hinter dem Anbieter, das Land sowie das Ausstellungs- und Ablaufdatum des Zertifikats. Der aktuelle Status wird ebenfalls angezeigt. Der Faktor Seriosität schließt Fairplay mit ein. Damit dies gewährleistet wird, kommen Zufallsgeneratoren zum Einsatz, die für zufällige Spielergebnisse sorgen. Leider versäumt es der Anbieter in den Informationen zum Fairplay, das Unternehmen zu nennen, welches die Überprüfungen vornimmt. Es ist lediglich von einer unabhängigen Prüfungsstelle die Rede. Wenn es um Sicherheit, Fairness und Seriosität geht, dann gehören in meinen Augen auch der Umgang mit Spielsucht sowie Jugendschutz dazu. Meine Casino.com Erfahrungen sind hierbei positiver Natur. Die Spieler finden im entsprechenden Bereich einen Leitfaden zum verantwortungsvollen Spielen, dazu einen Fragenkatalog, um eine mögliche Spielsucht festzustellen. Anlaufstellen zu Hilfsorganisationen wie Gamcare oder Gamblers Anonymous sind ebenso vorhanden wie Infos zum Jugendschutz. Zudem gibt es weitere Infos, wie die Spieler Limits setzen oder sich selbst ausschließen können. Wenn wir diesen Bereich zusammenfassen, dann macht Casino.com hierbei eine gute Figur. Lizenzierung, Sicherheitsstandards sowie der Bereich rund um verantwortungsvolles Spielen und Jugendschutz sind transparent. Lediglich in Sachen Zufallsgeneratoren wäre die Nennung der Prüfbehörde gut gewesen.

Informationen zum Unternehmen hinter dem Anbieter

Betrieben wird Casino.com zwar von der Onisac Limited aus Gibraltar, doch die Mansion Online Casino Limited ist eng mit Onisac verbunden. Auf den Seiten der Lizenzierungsbehörde von Gibraltar werden beide Unternehmen sogar gemeinsam unter einem Namen gelistet: Mansion Online Casino Limited & Onisac Limited. Die beiden Unternehmen teilen sich auch die gleiche Firmenadresse auf Gibraltar. Das Mansion Casino, Mansion Poker und Slots Heaven sind weitere Anbieter dieser Unternehmen. Die Mansion Limited ist ihrerseits nicht nur von der Gibraltar Licencing Authority lizenziert, sondern verfügt auch über eine Lizenz der renommierten britischen Gambling Commission. Zudem zählt die Mansion Limited zu den Mitgliedern der GBGA (Gibraltar Betting & Gaming Association), zu der auch noch weitere Anbieter gehören, die mit einer Lizenz aus Gibraltar unterwegs sind.

Mansion (Gibraltar) Limited
Unternehmen Mansion (Gibraltar) Limited
Betreiber der Webseite ONISAC Ltd
gegründet 2004
Registrierungsnummer 90318
Adresse Suite 732 Europort, Gibraltar
Börsen-Listing nicht vorhanden
Telefon 0350 200 41000

Das Spieleangebot bei Casino.com

Bei Casino.com erwartet euch eine große Auswahl an Spielen aus unterschiedlichen Bereichen. Insgesamt stehen euch weit mehr als 200 Spiele zur Verfügung, aus denen ihr eure Favoriten herauspicken könnt. Der Casino.com Test zum Spieleangebot im Detail:

Überblick Spielauswahl
400+ Casinospielemit sehr hohen Auszahlungsraten
Die Spielkategorien
Spielautomaten 263
Tischspiele 50
Live Dealer Spiele 44
Games für iOS & Android 300
Progressive Jackpots 60
Das von der Regulierungsbehörde zugelassene Prüflabor GLI bestätigt in einem Zertifikat die Auszahlungsrate von über 95.00%.

Die Spielautomaten

Die Auswahl der Spielautomaten sorgt für reichliche Abwechslung. ihr findet bei diesem Anbieter Automatenspiele aus allen möglichen Genres, angefangen von Comic über Fantasy bis hin zum Sport. Neuere Automaten sind dabei ebenso vorhanden wie Klassiker der Branche. Zu den neueren Vertretern zählt etwa Finn and the Swirly Spin von NetEnt. Vom gleichen Provider kommt Starburst – ein Automat, der inzwischen bereits Kultstatus erlangt hat. In der Auswahl werden euch aber auch andere, bekannte Spiele über den Weg laufen. Dazu gehören unter anderem Jumanji, Wolves, Lost Relics, Ace Ventura oder aber auch Jimi Hendrix und Guns N´Roses.

Grundsätzlich fällt bei der Auswahl auf, dass ihr auf sehr viele Spiele der Hersteller Playtech und NetEnt bauen könnt. Ein sehr bekanntes Spiel von Playtech ist etwa Great Blue. Wenn ihr übrigens noch nicht um echtes Geld spielen wollt, dann hilft euch in diesem Fall der Testmodus weiter. Nach erfolgreicher Anmeldung sind nämlich fast alle Spiele auch in einer Demoversion verfügbar. Dort geht ihr mit Spielgeld als Währung an den Start und habt so die Gelegenheit, den Automaten erst einmal ausgiebig zu testen.

Die Jackpots

853.393,47

Jackpots sorgen für besonderen Nervenkitzel, denn schließlich habt ihr dabei die Chance auf beträchtliche Gewinne, die teilweise sogar an der Millionengrenze kratzen. Bei diesem Anbieter steht euch eine gute Auswahl zur Verfügung. ihr werdet auch in diesem Bereich einige alte Bekannte unter den Jackpots treffen. Mega Fortune von NetEnt, der sich in Welt der Reichen und Schönen abspielt, ist einer der bekanntesten Jackpots. Darüber hinaus findet ihr in diesem Abschnitt auch Jackpot Giant, Divine Fortune, Gladiators – Road to Rome -, den Great Blue Jackpot sowie eine Reihe von Jackpots aus der Age-of-the Gods-Reihe.

Es gibt einige Slots, die nicht nur über den einen, sehr hohen Jackpot verfügen. Einige von ihnen sind auch in verschiedene Stufen eingeteilt. Kleinere, mittlere und größere Jackpot-Summen sind so getrennt voneinander zu holen. Wichtige Info: Ihr müsst wissen, dass bei Jackpots nicht nur die Spieler von Casino.com mit im Boot sind. Es handelt sich um ein zentrales System, so dass auch die Spieler aus anderen Online Casinos Zugriff auf diese Jackpots haben.

Klassische Tischspiele

Die Auswahl an Tischspielen kann sich bei diesem Anbieter absolut sehen lassen. Die Spiele kommen überwiegend aus dem Hause Playtech. Eine besonders große Auswahl an unterschiedlichen Varianten findet ihr im Bereich Blackjack. Zu den gängigen Versionen kommen bei diesem Anbieter auch noch nicht ganz so alltägliche Ausgaben wie Switch, Surrender oder Cashback hinzu. Beim Surrender etwa habt ihr die Chance, das Blatt niederzulegen, wenn ihr für euch keine Siegchancen seht. Der Clou: Ihr verliert dabei nicht Euren kompletten Einsatz.

Bei den Roulette Varianten. besteht ebenfalls kein Grund zur Klage. Es gibt French Roulette, American Roulette, European Roulette oder 3D-Roulette. Ein Blick in die Auswahl zeigt, dass mit dem Age-of-the-Gods-Roulette auch eine Variante vertreten ist, die im Jackpot-Stil der bekannten Automatenspielreihe daherkommt. Das Pokern ist mit klassischen Varianten wie Caribbean Stud und Casino Hold’em dabei. Jacks or Better oder das All American decken den Bereich des Video Poker ab. Und falls ihr Würfelspiele mögt, dann ist auch das beliebte Craps mit von der Partie.

Beliebte Tisch- und Kartenspiele im Casino.com
Roulette Varianten Blackjack Varianten Weitere Spiele
Classic Roulette Premium Blackjack Caribbean Stud Poker
Age of Gods Roulette Magic Seven Blackjack Craps
3D Roulette Premium Blackjack Pro Baccarat
Mni Roulette Blackjack Single Hand Sic-Bo
Multi Wheel Roulette Blackjack Multiplayer Pai Gow Poker

Das Live Casino

Das Live Casino sorgt immer für ein ganz besonderes Flair. Ihr sitzt in diesem Bereich nämlich echten Croupiers und Dealern gegenüber, die nicht nur die Karten austeilen oder die Kugel im Kessel rotieren lassen. ihr habt auch per Chat-Funktion die Möglichkeit zu einem netten Plausch mit dem Casino-Mitarbeiter. Die Spiele im Live-Bereich sind hochwertig, hochauflösend und mit gutem Sound – mehr realistisches Casino-Feeling vom Rechner aus geht nicht. Die Spiele aus dem Live-Bereich werden ebenfalls von Playtech gestellt.

Vertreten sind im Live-Bereich die absoluten Klassiker, die man dort auch erwarten würde. Dabei handelt es sich um Roulette, Blackjack, diverse Pokervarianten und Baccarat. Es gibt Tische mit unterschiedlichen Limits, so dass für jeden Geldbeutel der richtige Spieltisch dabei sein dürfte.

Ein weiblicher Live Dealer beim Prestige Roulette im Casino.com Live Bereich.
Erstklassige Live Dealer Spiele
Erlebt das Spiel mit echten Dealern!

Das mobile Casino

Ihr habt bei Casino.com die Möglichkeit, auch von unterwegs zu spielen. Allerdings ist es zumindest für deutsche Kunden nicht möglich, eine native Casino.com App für iOS oder Android herunterzuladen. Ein Problem ist dies aber nicht, denn Design und technischer Aufbau der mobilen Webseite sorgen dafür, dass es auf diesem Weg keine Einschränkungen gibt.

Ihr ruft zum Spielen die mobile Seite des Anbieters über den Browser des Mobilgeräts auf. Allerdings ist die Auswahl an Spielen dort kleiner, als dies auf der Desktop-Seite der Fall ist. Laut eigenen Angaben stehen euch etwa 300 Casinospiele zur Verfügung. Stichwort Desktop: Ähnlichkeiten lassen sich nicht verleugnen, jedoch sind die Inhalte so aufbereitet, dass sie perfekt für den Einsatz im mobilen Bereich ausgelegt sind. Das betrifft unter anderem Punkte wie die Menüführung oder das allgemeine Handling.

Die Casino.com App
  • 300 mobile Casino Spiele
  • für iOS und Android Geräte
  • für alle Größen vom Smartphone bis Tablet
Das Bild zeigt ein Mobil Gerät und Logo für Android und Apple mit dem Casino.com Logo. placeholder

Ich finde die Umsetzung der Web-App gelungen – und das, obwohl weniger Spiele zur Verfügung stehen. Eine Web-App bietet nämlich unter anderem den Vorteil, dass ihr keine zusätzliche Software herunterladen oder euch um Updates kümmern müsst. In diesem Punkt kommt der Casino.com Test zu einem positiven Ergebnis.

Andere Spiele

Zwar liegt der Fokus bei Casino.com auf Automatenspielen und klassischen Karten- und Tischspielen – dennoch gibt es im Angebot auch das eine oder andere Spiel, das sich als kurzweilige Alternative entpuppt. Unter der Kategorie „Gelegenheitsspiele“ findet ihr unter anderem Keno, Bingo oder Rubbelkarten mit Sofortgewinnen. Auch das nimmermüde Rock, Paper, Scissors (Schere, Stein, Papier) ist in der Auswahl der Gelegenheitsspiele dabei.

Ich finde es gut, dass das Casino diese Spiele ebenfalls ins Portfolio aufgenommen hat. In meinen Augen sind solche Spiele ein durchaus erfrischendes Element und darüber hinaus eine gute Ergänzung zu den Klassikern, die es bei diesem Anbieter in großer Zahl gibt.

Auszahlungsquoten und Limits

Wenn es um Casinospiele geht, dann ist die Frage, wie hoch die Auszahlungsquoten und die Setzlimits sind, stets eine spannende Angelegenheit. Die Automatenspiele bieten hierbei eine große Bandbreite. Dort sind Einsätze bereits ab 0,01€ pro Spin möglich. Wenn ihr mehr riskieren wollt, könnt ihr auch weit mehr einsetzen. Bei den Karten- und Tischspielen hängen die Setzlimits vom Tisch ab, an dem ihr Platz nehmt. Im Live-Bereich ist ein Mindesteinsatz von 1€ pro Runde die Regel. Um ein Gespür für die richtigen Einsätze zu bekommen, lege ich euch die Testspielrunde ans Herz. Aber: Im Live-Bereich sind keine Runden mit Spielgeld möglich!

Limits und RTP im Casino.com
Einschätzung RTP & Limits Casinospiele (ohne Live Games) Limits min/max max. Auszahlung
Die Limits bieten für jeden Spieler etwas. Spielautomaten 0,01€ – 3.750€ 89,58% – 99,32%
Roulette 0,01€ – 1.800€ 92,11% – 98,65%
Blackjack 0,50€ – 500€ 85,08% – 99,87%
Andere Tischspiele 0,10€ – 1.000€ 81,02% – 99,53%
Video Poker 0,05€ – 50€ 94,29% – 99,38%
Scratch Cards 0,01€ – 100€ 94,50% – 96,00%
Arcade Games 0,10€ – 349€ 92,18% – 97,50%

Die Auszahlungsquoten werden als RTP (Return to Player) bezeichnet. Sie geben in Prozent an, wie viel der Einsätze als Gewinne an alle(!) Spieler zurückfließen. Je höher die Zahl, desto besser die Gewinnchancen. Schade finde ich, dass es bei Casino.com keine Liste gibt, auf der sich der RTP zu jedem Spiel findet. ihr müsst die Zahlen selbst aus den Menüs der jeweiligen Spiele heraussuchen. In der obenstehenden Tabelle habe ich euch aber die wichtigsten Werte zusammengefasst.

Der Casino.com Bonus

Bonusleistungen sind aus Sicht der Online Casinos ein probates Mittel, um neue Kunden für sich zu gewinnen und Bestandskunden zu halten. Ich habe mir daher diese Boni bei Casino.com einmal genauer angeschaut. Es gibt einen Neukundenbonus sowie weitere Promotionen für die Bestandskunden.

Der gesamte Casino.com Bonus im Überblick
Bonus 100% bis zu 400€+200 Freispiele
Bonus Code nicht benötigt
Weitere Einzahlungsboni keine
Promotionen täglich, wöchentlich
VIP-/Treueprogramm ja/ja
Einschätzung Bonusangebot
  • guter Willkommensbonus
  • zusätzliche Freispiele
  • keine weiteren Einzahlungsboni
Gutes Bonusangebot mit einer ordentlichen Anzahl an Freispielen, die aber leider nur in Raten ausgegeben werden.

Der Willkommensbonus

Der Anbieter belohnt seine neuen Kunden mit einem Willkommenspaket. Dieses Paket besteht sowohl aus zusätzlichem Guthaben zum Spielen als auch aus Freispielen für bestimmte Automaten. Die erste Einzahlung auf das Kundenkonto wird verdoppelt. Maximal schüttet der Anbieter eine Bonussumme in Höhe von 400€ an euch aus. Hinzu kommen insgesamt 200 Freispiele für Automaten der Age-of-the-Gods-Serie. 40 Freispiele gibt es gleich mit der ersten Einzahlung, die restlichen 160 Free Spins werden auf die folgenden acht Tage aufgeteilt. Wenn ihr euch an diesen acht Tagen einloggt, erhaltet ihr automatisch 20 Freispiele pro Tag.

Die Eingabe eines Codes ist nicht nötig, um von diesem Angebot zu profitieren. Allerdings müsst ihr mindestens 20€ einzahlen, um euch für das Angebot zu qualifizieren. Wichtig ist außerdem, dass ihr den Bonus in einem Popup-Fenster im Rahmen der Einzahlung akzeptiert. Der Bonus verfällt nach 30 Tagen Inaktivität. Die Freispiele verfallen innerhalb von 24 Stunden, wenn ihr sie nicht akzeptiert. Habt ihr sie akzeptiert, sind sie 30 Tage lang gültig. Natürlich könnt ihr das Willkommenspaket nur ein einziges Mal in Anspruch nehmen. Der Bonus unterliegt selbstverständlich auch gewissen Umsatzbedingungen, auf die ich später noch einmal detailliert eingehen werde.

Weitere Promotionen und VIP-Programm

Neben dem vorgestellten Willkommenspaket bietet euch Casino.com noch weitere Angebote. Ferner gehört auch ein VIP-Bereich zum Angebot, der vor allem die treuen Spieler belohnt.

Zusätzlich zum Willkommensangebot stehen euch noch weitere Aktionen offen. Auf der Aktionsseite findet ihr etwa die Golden Hour, den Funky Friday sowie die Aktionen Monatlicher Wahnsinn und Rot oder Schwarz. Bei der Golden Hour könnt ihr euch goldene Roulette-Chips verdienen, beim Funky Friday steht immer wieder ein anderes Spiel im Fokus, für das ihr einen Bonus erhalten könnt. Der monatliche Wahnsinn bringt euch zusätzliche Freispiele, und bei Rot oder Schwarz beschert der entsprechende Code (RED oder BLACK) Freispiele für ausgewählte Automaten. Insgesamt also hat das Casino auch für seine Bestandskunden eine Reihe von guten Promotionen abseits des Neukundenbonus im Köcher.

Das VIP-Angebot bietet treuen Spielern einige Vorteile. Zu den Vorteilen zählen unter anderem ein persönlicher Account Manager, besondere Geschenke, Aktionen und Reload-Boni, schnellere Auszahlungen und spezielle Veranstaltungen nur für VIPs. Insgesamt gibt es fünf VIP-Stufen: Bronze, Silber, Gold, VIP und VIP Elite. Je mehr Geld ihr einzahlt und je häufiger ihr spielt, desto größer sind Eure Chancen, auf der VIP-Leiter nach oben zu klettern. Um etwa den

Bronze-Status zu erreichen, müsst ihr 20.000 Treuepunkte erspielen und mindestens 2.200€ eingezahlt haben. Die Einsätze an den Spielen werden dabei unterschiedlich in Bonuspunkten aufgewogen. Pro 20€ Einsatz an einem Slot verdient ihr einen Treuepunkt. Beim Blackjack müsst ihr dagegen schon 60€ einsetzen, um an einen Treuepunkt zu kommen. Mir gefällt, dass der Anbieter diese Informationen transparent darstellt, so dass ihr als Kunden nicht im Unklaren gelassen werdet, was ihr zu tun habt, um in welche VIP-Stufe zu kommen.

Casino.com hat viele Aktion für euch im Angebot. Auch ein VIP Programm steht für euch bereit. Je mehr Geld ihr einsetzt, um so höher steigt ihr im VIP Level.

Auf dem Bild seht ihr die Vorzüge, die ein VIP bei Casino.com erhalten kann. Von Bronze bis VIP Elite. Von Cashback, bis hin zu Geschenken und besonderen VIP Aktionen wird viel geboten.

Die Bonusbedingungen im Detail

In einem der vorherigen Absätze habe ich bereits darauf hingewiesen, dass sowohl der Willkommensbonus als auch die anderen Aktionen an Umsatzbedingungen geknüpft sind. Zunächst einmal gilt neben der Mindesteinzahlung von 20€ die Vorgabe, dass der Bonus nur gewährt wird, wenn ihr per Karte (Kreditkarte, Debitkarte), Banküberweisung, weiteren Banking-Methoden, Boku oder PayPal einzahlt.

Beim Willkommensangebot gilt die Maßgabe, dass der Bonusbetrag 40-mal umgesetzt werden muss. Es handelt sich um einen auszahlbaren Bonus. Das bedeutet, dass nach Erfüllung der Umsatzbedingungen das komplette Guthaben bestehen aus Echtgeld, Extrageld und Gewinnen ausgezahlt werden kann. Allerdings solltet ihr darauf achten, welche Spiele ihr mit dem Bonusgeld spielt. Die Einsätze an Automaten werden zum Beispiel höher bewertet als Tischspiele und Co. Bei den Einsätzen an Spielautomaten werden die vollen 100% von der umzusetzenden Summe abgezogen. Das Gleiche gilt für Rubbelkarten. Auf Blackjack (außer Switch und Pontoon) entfallen nur noch 20%. Wichtig: Das Bonusgeld wird erst genutzt, wenn der Kontostand beim Echtgeld auf null gesunken ist! Insgesamt gefällt mir auch hierbei mir die Transparenz des Anbieters. Zudem ist es nicht selbstverständlich, dass außer den Automaten überhaupt andere Spiele beim Bonus zugelassen sind.

Für die Gewinne aus den Freispielen des Willkommensangebots gelten unterschiedliche Umsatzbedingungen. Sie werden wie auszahlbares Bonusguthaben behandelt, müssen aber nur 20-mal umgesetzt werden. Dafür stehen lediglich die Age-of-the-Gods-Automaten zur Verfügung. Ferner gilt, dass die maximalen Gewinne aus Freispielen gedeckelt sind. Mehr als 100€ sind nicht möglich, überschüssige Gewinne verfallen.

Einschätzung Bonusbedingungen
  • viele weitere Aktionen
  • nicht nur für Slot-Spieler
  • hohe Umsatzforderungen
Relativ faire Umsatzbedingungen, kann auch in Roulette erfüllt werden, allerdings mit höherem Umsatz.
Alle wichtigen Bonuskonditionen auf einen Blick
Mindesteinzahlung 20€
Umsatzforderung 40x Bonusbetrag
Gültigkeitszeitraum 30 Tage
Spielautomaten 100%
Roulette 25%
Blackjack 20%
Video Poker 20%
Live Games 0%
Scratch Cards 100%
Arcade Games 100%
Würfelspiele 20%
Ausnahmen: doppelten Optionen, Wild Vikings, Jacks or Better, Fortunate Five (alle Spielarten), Gold Rally, Everybody’s Jackpot: 0%; Blackjack Switch & Pontoon; Lucky Wheel (Spin a Win): 5%;

Für die übrigen Promotionen gelten jeweils unterschiedliche Anforderungen. Die goldenen Chips aus der Golden Hour sind nur sieben Tage gültig, der Gegenwert jedes goldenen Chips liegt bei 1€. Beim Funky Friday sind die Freispielgewinne auf 100€ limitiert, zudem müssen die Gewinne – analog zum Willkommensbonus – 40-mal umgesetzt werden. Die Gewinne der Freispiele aus der Aktion Rot oder Schwarz unterliegen einem 20-fachen Umsatz und dürfen einen Wert von 1.000 Euro nicht überschreiten. Die gleichen Umsatzbedingungen gelten für den Monatlichen Wahnsinn, wobei dort eine Einzahlung von 100€ nötig ist, um sich überhaupt für diese Aktion zu qualifizieren.

Die Zahlungsoptionen bei Casino.com

Casino.com stellt seinen Kunden verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um das Spielkonto zu füllen oder Gelder von dort wieder abzuheben. Unter den Einzahlungsmethoden befinden sich viele Optionen aus unterschiedlichen Bereichen. Dazu zählen etwa Visa, MasterCard, Skrill, Neteller, die Paysafecard, Maestro oder die Sofortüberweisung. Der Anbieter stellt euch auf der Seite, auf der die Optionen aufgeführt sind, viele Infos zur Verfügung. Mit einem Klick auf die Schaltfläche „Weiterlesen“ landet ihr auf einer Seite, auf der weitere Details zur Zahlungsmethode erfahrt. Was mir nicht gefallen hat: Nirgends gibt es Informationen über die möglichen Gebühren, die bei einer Einzahlung anfallen. Auch Nachfrage beim Kundendienst wurde mir aber versichert das die Transaktionen gebührenfrei sind. Eine separate Aufstellung der Auszahlungsmethoden gibt es auf der Anbieterseite nicht. Diese ist aber auch nicht nötig, wenn man einen Blick auf die Auszahlungsrichtlinien wirft. Dort steht geschrieben, dass Einzahlungen und Auszahlungen über den gleichen Kanal laufen müssen. Hierbei handelt es sich um ein in der Casinowelt oft genutztes Verfahren, um Geldwäsche zu unterbinden. Natürlich gibt es auch die eine oder andere Zahlungsmethode, die per se keine Auszahlungsoption bereithält. In diesem Fall empfiehlt es sich, den Support zu kontaktieren. Oft werden die Gewinne dann alternativ auf das Bankkonto überwiesen.

Zahlungsoptionen im Casino.com
Zahlungsmethode Zahlungsart min. Einzahlung max. Einzahlung Dauer min. Auszahlung max. Auszahlung Überweisungsdauer Gebühren*
Visa Kreditkarte 20€ 25.000€ sofort 20€ 15.000€ bis zu 3 Tage x
MasterCard Kreditkarte 20€ 25.000€ sofort x x x x
Skrill eWallet 10€ 45.000€ sofort 20€ 15.000€ bis zu 3 Tage x
Zimpler eWallet 5€ 160€ sofort 20€ 15.000€ bis zu 3 Tage x
paysafecard Prepaid-Karte 10€ 250€ sofort x x x x
Neteller eWallet 10€ 45.000€ sofort 20€ 15.000€ bis zu 3 Tage x
ecoPayz eWallet 20€ 10.000€ sofort x x x x
Instant Banking Citadel Instant Banking 20€ 10.000€ sofort 20€ 15.000€ bis zu 3 Tage x
Entropay Kreditkarte 20€ 10.000€ sofort x x x x
Banküberweisung Instant Banking 20€ 10.000€ sofort 20€ 15.000€ bis zu 3 Tage x
Sofort Instant Banking 20€ 10.000€ sofort x x x x
Bitcoin Krypto 10€ 45.000€ 15 Minuten x x x x
Giropay Instant Banking 20€ 10.000€ sofort x x x x

In den Auszahlungsrichtlinien verbergen sich auch noch weitere Hinweise. Zum Beispiel erfahrt ihr dort, dass es für VIPs höhere Auszahlungslimits gibt. Außerdem ist in den Auszahlungsrichtlinien auch geklärt, welche Dokumente benötigt werden, damit eure Identität festgestellt werden kann. Es handelt sich dabei um einen Lichtbildausweis, eine Kreditkarte und einen Adressnachweis. Ihr könnt Kopien der Dokumente entweder per Mail, Fax oder Post an den Anbieter senden.

Webseite und Software

Die Webseite ist für einige Kunden das Zünglein an der Waage. Ist sie komfortabel? Kann man die Spiele schnell finden? Die Webseite von Casino.com macht einen runden Eindruck. Die Kategorisierung der Spiele ist gelungen, selbst für die Spiele außerhalb des klassischen Casinoangebots (Gelegenheitsspiele) gibt es eine eigene Kategorie. Zudem steht euch eine Suchfunktion zur Verfügung, mit der ihr gezielt Spiele aufrufen könnt – sofern diese zum Angebot zählen. Außerdem gefällt, dass alle wichtigen Infos transparent dargestellt und leicht zu finden sind.

Was mir allerdings nicht ganz so gefällt, sind die Banner auf der Seite. Vor allem entpuppen sich einige dieser Banner als wahre Ressourcen-Fresser, da sie im Hintergrund ein Video oder eine Animation abspielen. Man merkt diese Banner vor allem an der erhöhten Geräuschkulisse des Rechners, welche darauf hindeutet, dass er einige Arbeit verrichten muss. Übrigens steht euch nicht nur das Spielen im Browser, sondern auch ein Casino.com Software Download zur Verfügung. Der Casino.com Software Download ist allerdings optional.

Die Startseite von Casino.com ist übersichtlich geordnet. Im oberen Bereich werden unterschiedliche Aktionen beworben. Weiter unten befinden sich die Spielkategorien und danach können die einzelnen Spiele angesteuert werden.

Die Startseite von Casino.com ist übersichtlich strukturiert und funktionell.

Der Kundendienst bei Casino.com

Die Casino.com Erfahrungen zum Support könnten besser sein. Im unteren Seitenbereich findet ihr zwei Links, die euch zum Support bringen. Unter „Hilfe“ gelangt ihr zum einem FAQ-Bereich, unter „Kontakt“ werden euch die Möglichkeiten aufgezeigt, um mit dem Support in Verbindung zu treten. Ich finde den Support verbesserungswürdig. Der FAQ-Bereich ist zwar in verschiedene Bereiche unterteilt, jedoch können diese Bereiche nicht separat angewählt werden. Ihr müsst unter Umständen länger scrollen. Ein Live Chat steht euch leider erst dann zur Verfügung, wenn ihr euch bereits angemeldet habt. Das ist schade. Ihr könnt aber ein Kontaktformular ausfüllen und den Support über eine internationale Rufnummer erreichen. Ich würde hier zu einem generellen Live Chat raten, egal ob bereits Kunde oder nicht.

Die ersten Schritte bei Casino.com

Wenn ihr noch zu den Grünschnäbeln der Casinowelt gehört, dann erleichtert euch Casino.com den Anfang. Der Support hilft euch in diesem Punkt weiter – auch ohne Live Chat. Mithilfe des FAQ-Bereichs könnt ihr euch einige Fragen selbst beantworten, zudem sind die wichtigsten Infos zu Boni und Co. gut dargestellt und leicht zu finden.

Die Registrierung

Wenn ihr nun Lust auf eine Mitgliedschaft bei Casino.com bekommen habt, dann solltet ihr ein Konto erstellen. Im oberen rechten Bereich der Seite gibt es eine grüne Schaltfläche („Anmelden“). Ein Klick darauf bringt euch zur dreistufigen Registrierungsmaske. Dort müsst ihr einige persönliche Daten eintragen und die Registrierung im letzten Schritt noch einmal bestätigten. Ihr müsst bei der Registrierung auf jeden Fall korrekte und vollständige Daten eintragen, um spätere Probleme zu vermeiden. Auch der Casino.com Bonus ist ohne ordentliche Registrierung nicht nutzbar!

Die erste Einzahlung aufs Konto

Wenn ihr euer Konto erstellt habt und beispielsweise auch vom Bonus profitieren wollt, dann müsst ihr einige Dinge beachten. Beim Casino.com Bonus ist es wichtig, dass ihr diesen bei der Einzahlung bestätigt. Dies funktioniert über das Popup-Fenster. Im Bonusbereich habe ich außerdem darauf hingewiesen, dass es auf die Zahlungsmethode ankommt, wenn ihr den Bonus in Anspruch nehmen wollt. Achtet außerdem auf die Höhe der ersten Einzahlung, denn daran geknüpft ist auch die Summe, die ihr umsetzen müsst.

Mein Fazit zu Casino.com

Mein Fazit fällt unterm Strich sehr positiv aus, der Casino.com Test war völlig in Ordnung. Der Anbieter verfügt über eine große Anzahl an Casinospielen aus unterschiedlichen Bereichen. Dazu zählen Automatenspiele, Kartenspiele, Tischspiele und die sogenannten Gelegenheitsspiele wie Rubbelkarten, Keno oder Bingo. Einen Live-Bereich mit echten Dealern gibt es ebenfalls. In Sachen Seriosität ist Casino durch eine Lizenz aus Gibraltar abgesichert. Darüber hinaus unternimmt der Anbieter viele Schritte, um die Sicherheit von Kunden- und Zahlungsdaten zu gewährleisten. Der Casino.com Bonus ist in Ordnung. Mir hat gefallen, dass nicht nur Automatenspiele zum Umsetzen genutzt werden können. Die übrigen Promotionen und der VIP-Bereich machen ebenfalls einen guten Eindruck.

Fazit und Bewertung
4,6 von 5,0 Gesamtbewertung
Stärken und Schwächen des Casino.com
  • sicheres Casino
  • große Spielauswahl
  • hohe Auszahlungsraten
  • kein PayPal
  • harte Umsatzbedingungen
Mit vielen Aktionen und guten Angeboten ist das Casino.com einen Besuch wert.
Artikel Autor:Peter Brandt

Kein Anbieter ist perfekt. Und daher gibt es auch ein paar Punkte, die mir nicht so gut gefallen haben. Beim Support gibt es Live Chat erst wenn man ein Konto eingerichtet hat und angemeldet ist. Die Telefonnummer ist nicht gebührenfrei. Bei den Zahlungsmethoden vermisse ich vor allem den in Deutschland sehr beliebten Zahlungsdienstleister PayPal. Die Umsatzbedingungen für den Bonus sind schon eher anspruchsvoll, zumal Bonus und Einzahlung umgesetzt werden muss und nur 15 Tage zur Verfügung stehen. Unterm Strich wird der positive Eindruck des Anbieters dadurch aber nicht geschmälert.

Empfehlenswerte Alternative zu Casino.com
  • PayPal vorhanden
  • faire Umsatzbedingungen
Gesamtbewertung 4,6Zum LeoVegas Testbericht
zum Seitenanfang